Welche Übungen kann ich auf Hantelbänken machen?

Training auf der HantelbankWer regelmäßig mit Hanteln und einer Hantelbank trainiert, merkt sehr bald die positiven Effekte dieser Sportgeräte. Beim Training werden nämlich die unterschiedlichsten Muskelgruppen angesprochen und trainiert. Allerdings sollte man gerade als Anfänger nicht einfach lostrainieren. Viel besser ist es, sich vorab einige Hantelbank Übungen zu verinnerlichen. Nur so ist auch ein positives Trainingsergebnis garantiert.

Gängige Übungen auf der Hantelbank

Zu den bekanntesten und beliebtesten Übungen gehören sicherlich die sogenannten „4 B’s“:

Mit dem Bankdrücken kann man z. B. seine Arm –und Brustmuskulatur trainieren. Hierfür muss man sich auf die Bank legen. In den Händen hält man dann eine Langhantelstange und drückt diese mit Muskelkraft nach oben und senkt diese wieder ab. Die Füße sollten dabei immer fest auf dem Boden stehen. Eine sehr gute Illustration dieser Übung findet man auf Youtube.

Rückenübungen sind ebenfalls möglich

Generell kann man eine Hantelbank auch ohne Hanteln nutzen. Dies gilt vor allem für Übungen, welche die Stärkung der Rückenmuskulatur zur Folge haben. Das Gleiche gilt für das Training mit den Hanteln. Hierfür eignen sich besonders die Übungen Beinstrecker und Beinbeuger. Gleichfalls finden Hanteln auch immer mehr Anklang im Aerobicbereich. Dabei werden allerdings nur leichtere Hanteln eingesetzt und mit verschiedenen Schritten kombiniert. Neben der Fitness wird dabei auch die Koordination trainiert

Worauf ist bei Hantelbänken zu achten?

Die Stabilität einer Trainingsbank ist enorm wichtig. Mit einer Hantelbank aus Vierkantstahl liegt man auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Beim Wechsel der Gewichtsscheiben kommt es darauf an, dass dieses schnell und sicher über die Bühne geht. Eine gute Hantelbank bietet immer die Möglichkeit, dieselbige auf den Körper der Trainingsperson anzupassen. Daher sollte man beim Kauf darauf achten, dass man die Rückenlehne und die Sitzfläche verstellen kann. Ansonsten sind spätere Haltungsschäden vorprogrammiert.

Fazit

Hanteln und Hantelbank eignen sich hervorragend, um die verschiedensten Muskeln im Körper zu trainieren. Generell sollte man darauf achten, dass man das Trainingsprogramm immer an die bestehende Fitness anpasst und die Leistung von Übungseinheit zu Übungseinheit steigert. Nur so ist gewährleistet, dass man einen langfristigen Erfolg erzielt und Verletzungen bzw. eine Überbeanspruchung vermeidet. Butterfly, Beinstrecker, Beinbeuger und Banddrücken gehören sicherlich zu den bekanntesten Übungen.